touch me

by Glazda

„touch me“ ist im April 2011, während eines Besuchs, in den Vereinigten Arabischen Emiraten entstanden. Ursprünglich war die Idee einen schnellen Bollywood geprägten Track zu machen. Rausgekommen ist aber was ganz anderes. Das „Touch me“ in dem Track ist eine Aufnahme aus einem lokalen Radio und hat sehr wahrscheinlich nichts mit dem englischen „Touch me“ zu tun … Hört sich aber nice an.